ri22h7
ri22h7

Rigaer Straße 22 - Haus 7, Berlin-Friedrichshain

Wohneinheiten: 47
Wohnfläche: 4.766 qm
Fertigstellung: 2017

Am Kopf des Rigaer Parks - einer Parklandschaft mit Wohnhäusern - entsteht an der Rigaer Straße 22 das "Haus 7". Die Wohnungen des 8-geschossigen Gebäudes werden über vier Treppenhäuser jeweils mit Personenaufzug bequem erschlossen. Tiefgaragenstellplätze ersparen den Bewohnern die Parkplatzsuche im städtischen Raum. Die Anlage verfügt zusätzlich über Fahrradstellplätze für die Bewohner.
Jede Wohnung hat einen eigenen Balkon oder eine Terrasse – den „privaten Garten“ – und wer mehr Grün möchte, nutzt die 5.000 qm große Parklandschaft zum Durchatmen, die gemeinsam mit dem benachbarten Baugruppenprojekt genutzt wird.
Durch großzügige Fensteröffnungen entstehen lichtdurchflutete Wohnungen in besonderer Beziehung zu dem Landschaftsgarten.

Architektur: zanderrotharchitekten
Landschaftsarchitektur: herrburg Landschaftsarchitekten
Fotos: ©Simon Menges