cb19
cb19

Christburger Straße 19, Berlin - Prenzlauer Berg

Wohneinheiten: 27
Wohnfläche: 2.872 qm
Fertigstellung: 2014

Die Wohnhäuser in der Christburger Straße bestechen mit der flexiblen Unterteilbarkeit ihrer Grundrisse. Durch den Einsatz von weitspannenden Decken konnte auf jede Festlegung der Grundrisse verzichtet werden. Es gibt keine tragenden Wände oder Stützen, so dass die Grundrissaufteilung der Wohnungen frei bestimmt werden konnte, die zudem direkt über einen Aufzug erschlossen werden. Auf Grund von brandschutztechnischen Anforderungen an die Fluchtwege wurde ein spezielles Erschließungssystem entwickelt, in dem mit Hilfe von durchlaufenden Balkonen auf den Gebäuderückseiten das Treppenhaus zum Sicherheitstreppenhaus wurde. Die Gebäudevorderseiten präsentieren sich dagegen als Schauseite mit riesigen, eleganten Festverglasungen.
Architektur: zanderroth architekten
Fotograf: Simon Menges